Steuerberatung für Handwerker

Ganzheitliche, maßgeschneiderte und vorausschauende Steuerberatung für Handwerker


Als Handw­erk­er helfen Sie täglich Men­schen bei der Lösung von Prob­le­men – wir möcht­en Ihnen helfen, dass bei Ihnen finanziell und steuer­lich alles rund läuft und Sie mehr Sicher­heit, Effizienz und Zeit für das Wesentliche gewin­nen. Als erfahrene Spezial­is­ten für die steuer­liche Beratung von handw­erk­lichen Betrieben, syn­chro­nisieren wir Ihre unternehmerischen und pri­vat­en Ziele, damit Sie den Her­aus­forderun­gen der Zukun­ft sich­er begeg­nen kön­nen.

Nah am Handwerk

Um bei aktuellen steuer­lichen Entwick­lun­gen, die speziell das Handw­erk betr­e­f­fen, immer bestens informiert zu sein, engagieren wir uns im „Net­zw­erk Steuer­ber­atung im Handw­erk“ des Zen­tralver­bands des deutschen Handw­erks (ZDH) oder arbeit­en eng mit den Handw­erk­sor­gan­i­sa­tio­nen vor Ort zusam­men. Der Vorteil für unsere Man­dan­ten: Durch unser Engage­ment in den Handw­erk­snet­zw­erken pfle­gen wir einen engen Kon­takt mit steuer­poli­tis­chen Entschei­dungsträgern aus Wirtschaft, Wis­senschaft oder Ver­wal­tung. Dadurch erfahren wir frühzeit­ig von geplanten Steuer­recht­sän­derun­gen, Schw­er­punk­t­the­men bei Betrieb­sprü­fun­gen und branchen­spez­i­fis­chen Beson­der­heit­en. All dieses Fach­wis­sen fließt unmit­tel­bar in die Dekla­ra­tions- und Gestal­tungs­ber­atung der von uns betreuten Handw­erks­be­triebe ein.

Für Ihre Zukunft. Für Ihren Erfolg.

Ihre Vorteile durch HSP STEUER

Das HSP-STEUER-Team ori­en­tiert sich grund­sät­zlich an Ihnen, dem Unternehmer. Auf­grund unser­er eige­nen langjähri­gen unternehmerischen Erfahrun­gen ins­beson­dere auch durch unsere Unternehmens­ber­atung sind uns Ihre Sor­gen und Nöte immer bewusst. Aus diesem Bewusst­sein her­aus ste­hen wir Ihnen als Part­ner zur Ver­fü­gung. Wir berat­en und coachen. Wir gestal­ten und set­zen um. Für zufriedene Men­schen, erfol­gre­iche Unternehmen und gelebte Werte.

Finanzbuchhaltung

Bauchge­fühl ist für einen Unternehmer zwar wichtig, aber es genügt nicht, um einen Handw­erks­be­trieb erfol­gre­ich zu führen. Entschei­dend für kluge Entschei­dun­gen sind vielmehr aktuelle Zahlen und Fak­ten aus dem Rech­nungswe­sen. Richtig inter­pretiert bilden sie die Basis für erfol­gre­ich­es Man­age­ment. Vor allem, wenn der Betrieb wach­sen und sich pos­i­tiv entwick­eln soll, sollte man die Bedeu­tung ein­er regelmäßi­gen Buch­führungsauswer­tung nicht unter­schätzen. Nur wer weiß, wie er zahlen­mäßig als Unternehmer daste­ht, kann erfol­gre­ich mit Banken, nötige Investi­tio­nen opti­mal real­isieren und eine kluge Steuergestal­tung betreiben.

Wir helfen Ihnen dabei. Lassen Sie uns Ihre Buch­hal­tung opti­mieren und dabei gle­ich zwei Fliegen mit ein­er Klappe schla­gen. Zum einen kön­nen Sie sich­er sein, dass Ihre Finanzbuch­führung (Fibu) kün­ftig den gestiege­nen Anforderun­gen der Finanzver­wal­tung genügt. Stich­worte sind hier­bei die soge­nan­nten GoBD, aus­geschrieben die „Grund­sätze zur ord­nungsmäßi­gen Führung und Auf­be­wahrung von Büch­ern, Aufze­ich­nun­gen und Unter­la­gen in elek­tro­n­is­ch­er Form sowie zum Daten­zu­griff“. Zum anderen ver­wan­deln wir Ihre Fibu in ein Instru­ment zur Unternehmenss­teuerung. Wir bieten Ihnen auf­grund der Buch­führungsin­for­ma­tio­nen, die ohne­hin vor­liegen, eine auf Ihren Betrieb opti­mierte oder sog­ar maßgeschnei­derte Betrieb­swirtschaftliche Auswer­tung (BWA). Und keine Sorge: Bei uns erhal­ten Sie Ihre BWE nicht ein­fach nur so, wie erar­beit­en mit Ihnen gemein­sam, welche wertvollen Infor­ma­tio­nen Sie daraus für Ihre Unternehmensführung ziehen kön­nen.

Digitale Belegverwaltung

Das Han­dling und die Dig­i­tal­isierung von Finanzbuch­hal­tungs­bele­gen und der Aus­tausch mit dem Steuer­ber­ater wer­fen viele Fra­gen auf und ist in aller Regel müh­sam. Deshalb hat HSP.PLUS Lösun­gen entwick­elt, um ein­fach und effizient Belege zu ver­wal­ten. HSP.PLUS ver­spricht weniger Chaos und funk­tion­ierende Abläufe. Das macht Ihnen Spaß und Ihrem Steuer­ber­ater auch. Zudem ist die dig­i­tale Belegver­wal­tung mit HSP.PLUS nicht nur beque­mer als einen herkömm­lichen Pen­de­lord­ner hin und her zu schick­en, er beschle­u­nigt auch die Finanzbuch­führung. Dies ist in Kom­bi­na­tion mit ein­er opti­mierten Betrieb­swirtschaftlichen Auswer­tung (BWA) ein mächtiges Instru­ment zur Unternehmensführung.

Controlling

Con­trol­ling – immer mehr Handw­erksmeis­ter ent­deck­en die Vorzüge eines erweit­erten Rech­nungswe­sens als wertvolles Instru­ment der Unternehmenss­teuerung. Was tun, wenn die Ideen für die kün­ftige Unternehmensen­twick­lung nur so sprudeln? Welche Investi­tion sollte als erste umge­set­zt wer­den? Welche Maß­nahme der ver­gan­genen Monate erweist sich als Voll­tr­e­f­fer – und wo sollte nachjustiert wer­den? Antworten auf solche Fra­gen bietet ein ganz indi­vidu­ell auf Ihr Unternehmen ein­gerichtetes Con­trol­ling. Zudem kön­nen wir Ihnen bei der Stun­den­satzer­mit­tlung helfen und die für Ihr Gew­erk rel­e­van­ten Kenn­zahlen ermit­teln. Dazu arbeit­en alle unsere Kan­zleien mit den bewährten Soft­ware-Lösun­gen der DATEV. Ins­beson­dere für Handw­erks­be­triebe des Baugewerbes hal­ten wir dadurch leis­tungs­fähige Werkzeuge, vor allem für fol­gende Branchen: Bauhaupt- und Baunebengewerbe, Dachdeck­er­handw­erk, Garten- und Land­schafts­bau, Gerüst­bau, Maler und Lack­ier­er sowie Stein­met­ze und Stein­bild­hauer. Sprechen Sie uns an!

Branchenauswertungen

Unsere Kan­zleien der HSP GRUPPE bieten Ihnen den Zugang zu Branchenauswer­tun­gen der DATEV. Damit erhal­ten Sie Ver­gle­ich­szahlen für über 400 Branchen. Etwa eine Mil­lion Unternehmens­buch­führun­gen sind gespe­ichert. Ver­gle­ichen Sie mit unser­er Unter­stützung Ihre Zahlen mit solchen aus ein­er der größten Unternehmens­daten­banken! Dies hil­ft Ihnen, Stärken, Schwächen und Verbesserungspoten­ziale ihres Betriebes zu erken­nen. Das gilt für Exis­ten­z­grün­der genau­so wie für Geschäfts­führer mit jahre­langer Erfahrung. Ein aktueller Ver­gle­ich ist auch bei jed­er Außen­darstel­lung rel­e­vant, sei es gegenüber Banken, Teil­habern oder Prüfern. Wenn Sie Ihren Betrieb mit anderen ver­gle­ichen, hat das für Sie viele Vorteile: Sie erken­nen frühzeit­ig Abwe­ichun­gen in der Kosten- und Erlös-Struk­tur. Sie sehen Stärken und Schwächen und kön­nen notwendi­ge Maß­nah­men ein­leit­en. Sie bere­it­en sich opti­mal aufs näch­ste Bankge­spräch vor: Sie ken­nen Ihre Zahlen und die Ihrer Branche, Abwe­ichun­gen kön­nen Sie konkret erk­lären. Sie sind in der Lage, Abwe­ichun­gen vom Durch­schnitt zu bele­gen. Damit sehen Sie der näch­sten Betrieb­sprü­fung gelassen ent­ge­gen. Sprechen Sie uns an!

Jahresabschluss und Steuern

Als Handw­erk­sun­ternehmer kom­men Sie am Finan­zamt nicht vor­bei. Ver­trauen Sie beim Umgang mit dem Fiskus auf Spezial­is­ten – wir erstellen für Sie betriebliche und pri­vate Steuer­erk­lärun­gen. Dabei haben die Steuer­ber­ater der HSP Gruppe eines gemein­sam: Sie beg­nü­gen sich nicht damit, Zahlen zu erk­lären, die nicht mehr zu ändern sind. Stattdessen ver­fol­gen sie einen zukun­fts­ge­wandten Beratungsansatz. Im engen per­sön­lichen Kon­takt gehen sie dabei auf ihre pri­vate und unternehmerische Lebenssi­t­u­a­tion ein und erar­beit­en daraus eine indi­vidu­elle steuer­liche Gestal­tungs­ber­atung.

Personalkostenoptimierung

Vor eini­gen Jahren war der demografis­che Wan­del nur eine These, mit­tler­weile ist er längst zur harten Real­ität gewor­den. Von unseren Man­dan­ten aus dem Handw­erk wis­sen wir, dass es immer schwieriger wird, gute Mitar­beit­er zu find­en und diese zu hal­ten. Auch hier­für haben wir eine Lösung, mit der Sie sich im Wet­tbe­werb um die geschick­testen Hände und klüg­sten Köpfe gegen andere Unternehmen durch­set­zen kön­nen: HSP OPTILOHN. Das HSP-OPTILOHN-Team der HSP STEUER AG opti­miert pro­fes­sionell und rechtssich­er Ihre Lohnkosten. So haben Sie die Möglichkeit, Brut­tolohnkosten zu senken und dabei gle­ichzeit­ig Net­tolöhne zu erhöhen. Eine Win-win-Sit­u­a­tion für Arbeige­ber und Arbeit­nehmer, die neben mehr Geld in allen Taschen zusät­zlich einen wichti­gen Beitrag zur Mitar­beit­er­mo­ti­va­tion und ‑bindung leis­tet.

Finanzierung, Investition und Liquidität

Egal, ob es mit ihrem Unternehmen ger­ade gut oder verbesserungswürdig läuft, eine Frage soll­ten Sie sich als Handw­erk­er immer wieder stellen: Ist mein Unternehmen opti­mal finanziert? Als selb­st­ständi­ger Handw­erk­er sind Sie Meis­ter Ihres Gew­erkes – und zu Recht stolz darauf. Die Erfahrung zeigt: Wer sich voller Taten­drang auf seine Kernkom­pe­ten­zen stürzt, kommt mitunter gar nicht umhin, den ein oder anderen kaufmän­nis­chen Aspekt wie die Unternehmens­fi­nanzierung im Tages­geschäft etwas zu ver­nach­läs­si­gen. Lassen Sie uns Ihnen hier­bei helfen! Durch unsere vielfälti­gen Man­date haben wir große Erfahrung bei der Finanzierungs­beschaf­fung. Wir ste­hen Ihnen als unab­hängiger Berater zur Seite, wenn es darum geht, eine opti­male Finanzierung zu gestal­ten. Völ­lig egal, ob es sich um kurzfristige oder langfristige Investi­tion­spro­jek­te geht. In der Summe wirkt sich der Bere­ich Finanzierung stark auf den unternehmerischen Erfolg aus. Zu unserem Leis­tungsport­fo­lio gehören: Vor­bere­itung und Begleitung von Kred­it­ge­sprächen mit der Bank, Förderungs­ber­atung und die Über­prü­fung angedachter Investi­tionsvorhaben.

Betriebswirtschaftliche Beratung

Noch wichtiger als die for­malen Anforderun­gen der Zahlen­werke die wir gerne für Sie erstellen sind unser­er Mei­n­ung nach die Sicher­heit und Trans­parenz für Sie als Unternehmer. Sie müssen zu jed­er Zeit die wirtschaftliche Entwick­lung Ihres Unternehmens im Auge haben, um im richti­gen Moment die richtige unternehmerische Entschei­dung tre­f­fen zu kön­nen.

Als Handw­erk­er kalkulieren Sie Ihre Leis­tun­gen mit spitzer Fed­er. Neben der hohen Preis­trans­parenz zehrt eine Vielzahl von bürokratis­chen Hür­den an der Marge. Da müssen Sie sich­er sein kön­nen, dass die Kalku­la­tion und die vor­liegen­den betrieb­swirtschaftlichen Auswer­tun­gen die Real­ität wider­spiegeln und Ihnen die notwendi­gen Infor­ma­tio­nen liefern. Wir bieten Ihnen mehr als bloße Finanzbuch­hal­tungsrou­tine. Wir ste­hen Ihnen als Berater in allen betrieb­swirtschaftlichen Belan­gen zur Seite. In den Kan­zleien der HSP GRUPPE arbeit­en hierzu viele Spezial­is­ten, zum Beispiel Fach­ber­ater für Con­trol­ling und Finanzwirtschaft (DStV e.V.), Fach­ber­ater für Unternehmen­snach­folge (DStV e.V.) oder Fach­ber­ater für Sanierung und Insol­venz (DStV e.V.). Sollte dies in Ihrer HSP vor Ort nicht der Fall sein, prof­i­tieren die Steuer­ber­ater dort von dem Know-How des bun­desweit­en Net­zw­erks der HSP GRUPPE.

Anbindung Ihrer Branchensoftware

Aus Erfahrung wis­sen wir, dass viele Handw­erk­er in punk­to Soft­ware auf spezielle Branchen­lö­sun­gen set­zen. Doch keine Sorge, das ste­ht ein­er rei­bungslosen Beratung und Betreu­ung durch HSP-Steuerkan­zleien nicht im Wege, die alle­samt mit den jew­eils neuesten DAT­EV-Lösun­gen arbeit­en. Denn selb­stver­ständlich küm­mern sich unsere IT-Profis um das Importieren und Exportieren aller für die Zusam­me­nar­beit notwendi­gen Dat­en. Mit vie­len Her­stellern von Handw­erk­er­soft­ware ste­hen wir dazu in engem Aus­tausch.

Zu fol­gen­den Anwen­dun­gen nutzen wir z. B. bewährte Schnittstel­len­lö­sun­gen:

  • Salon­ware
  • Salon-Office3
  • ECS-Coif­feur
  • COMCASH
  • Lexware Handw­erk plus
  • MOS’aik/diabolo
  • Sys­ka Euro Fibu
  • SQL Rewe
  • IN-FORM
  • Hand­i­craft
  • Orga­Max
  • RIB iTWO
  • Phy­ta
  • Werk­statt Office Pro­fes­sion­al
  • KFZ-Fak­tu­ra
  • Win­Quick-Kfz
  • Tai­fun Soft­ware
  • BRZ-Soft­ware­pro­duk­te
  • FOOD­sprint
  • Win­Meat-Fleis­ch­er­soft­ware
  • Pro Fil­ial Leis­tung
  • Lexware buch­hal­ter
  • Tur­boBack XP
  • SmiloBack
  • AMPAREX
  • IPRO
  • WOPTICUS
  • iLab Office SQL
  • AS-Soft­ware
  • Den­tal­labor­soft­ware

Langjährige Erfahrung und bundesweite Vernetzung

Wir sind tra­di­tionell erfahren in der Betreu­ung von Handw­erks­be­trieben. Dabei wer­den Man­dan­ten oft­mals über mehrere Gen­er­a­tio­nen hin­weg betreut. Nach­haltigke Betreu­ung und Beratung ist bei uns also nicht nur ein Schlag­wort, son­dern gelebte Prax­is. Zudem sind wir als Teil des Koop­er­a­tionsver­bunds der HSP GRUPPE mit Kan­zleien im gesamten Bun­des­ge­bi­et ver­net­zt, bei denen Handw­erk­er in der Man­datschaft eben­falls eine wichtige Kern­gruppe bilden. Daraus resul­tieren exzel­lente Branchenken­nt­nisse, die durch einen immer­währen­den Aus­tausch unter den Kan­zleien ständig aufrechter­hal­ten und aus­ge­baut wird.

This is a unique website which will require a more modern browser to work! Please upgrade today!